Niedersachsen-Cup Dance 2015 in Uelzen

Im Frühsommer dürfen sich alle Tanzfans wieder auf ein Sport-Event der Extraklasse freuen!

Am 21. Juni 2015 richtet die Dance-Abteilung des Vereins in der Turnhalle des Herzog-Ernst-Gymnasiums den Ostentscheid des „Niedersachsen-Cup NTB Dance“ aus.
Ca. 270 TänzerInnen aus den Turnbezirken Braunschweig und Lüneburg werden in vier Altersklassen um die begehrten Qualifikationen zum Landesfinale kämpfen. Die Formationen zeigen Jazz- und Modern Dance vom Feinsten. Die Zuschauer dürfen gespannt sein auf ein Feuerwerk aus faszinierenden Bewegungskünsten und fantasievoll gestalteten Kostümen.

Lecker! Das Cafeteria-Team hält für Zuschauer und Sportler kalte und warme Speisen sowie Getränke bereit. Frisches Obst, reichhaltig belegte Brötchen, Kuchen, Popcorn und Eis am Stil sind nur Beispiele für das vielfältige Angebot.

Verkauf von Eintrittskarten für den Dance-Cup ab sofort im Vereinsbüro des TVU, Schuhstraße 8 und bei Rulitschka, Orthopädie- & Rehatechnik, Lüneburger Straße 14 in Uelzen

Und hier findet sich die Starterliste!

Eine ausführliche Teilnehmerinfo zum Download gibt es natürlich auch.

Durch die Unterstützung zahlreicher Helfer gelang dem Verein schon im Jahr 2009 eine äußerst erfolgreiche Durchführung dieses Wettkampfes.
Auch dieses Mal bittet das Team um Abteilungsleiterin Petra Studtmann um Helfer aus allen Abteilungen.

Bedarf besteht unter anderem für den Bereich Cafeteria, Info-Center, Parkplatzeinweisung, Kasse, Check-In sowie Schul- und Hallenaufsicht.
Für den Auf- und Abbau am Samstag- und Sonntagnachmittag werden zusätzlich mindestens 10 kräftige Helfer benötigt.

Helferliste zum Ausdrucken

Weiterhin besteht Bedarf an möglichst vielen Kuchen für die Cafeteria.

 Kuchenbäckerliste zum Ausdrucken

Wie rentiert sich die Hilfe?
Jeder Kuchenspender erhält freien Eintritt zur Veranstaltung und sammelt einen Helferpunkt. Jeder Helfer hat am Veranstaltungstag freien Eintritt, sammelt für seinen ca. 2 ½-stündigen Einsatz drei Helferpunkte und erhält pro Dienst ein Los der Helfertombola mit attraktiven Preisen.

Jeder Helfer entscheidet selbst, für welche Sparte/Abteilung des Vereins er Helferpunkte sammelt. 50 % der Gesamteinnahmen werden prozentual auf die Helferpunkte verteilt. Das so eingehende Geld ist zum Beispiel gedacht für die Anschaffungen von Sportgeräten.

Die entsprechenden Helferlisten werden Mitte Mai in die Gruppen gereicht.
Die Dance-Abteilung freut sich auf tatkräftige Unterstützung!

 

Abschlussbericht und Ergebnisliste